12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Schuhbecks Gegrilltes Rinderfiletsteak mit Grillgewürzbutter

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

Schuhbecks Gegrilltes Rinderfiletsteak mit Grillgewürzbutter
© Zabert Sandmann Verlag/ Fotostudio Jo Kirchherr

Zutaten:

für Personen

  • g weiche Butter
  • 1 EL Schuhbecks Steak- und Grillgewürz
  • Salz
  • 8 Rinderfiletsteaks von 1,5 bis 2 cm Dicke, aus dem Mittelstück
  • 2 TL Öl

Schuhbecks geheimer Videotipp

Schuhbecks geheimer Videotipp

Zubereitung:

Für die Gewürzbutter die Butter hellschaumig aufschlagen, am besten mit einer Küchenmaschine oder einem elektrischen Quirl. Das Steak- und Grillgewürz hinein geben und etwas salzen. Nach Belieben kann auch noch frisch geschnittene Petersilie hinein gerührt werden. Je schaumiger die Butter geschlagen ist, umso cremiger schmilzt sie später. Mit Hilfe von Klarsichtfolie zu einer Rolle formen und im Kühlschrank kaltstellen.

Die Steaks mit dem Handballen etwas flach drücken, mit etwas Öl bepinseln und auf dem Grill von beiden Seiten bei mittlerer Hitze rosa grillen.

Alternativ können die Steaks auch in der Pfanne zubereitet werden. Dafür das Fleisch bei mittlerer Hitze im Öl ca. 2 Minuten anbraten, bis das Fleisch an der Oberfläche leicht zu schwitzen beginnt und sich nach oben wölbt. Das Fleisch wenden, ca. 2 Minuten braten, bis sich die Fleischstücke wieder nach oben wölben und an der Oberfläche die ersten kleinen Fleischsaftperlen zu sehen sind. Vom Herd nehmen, in der Nachhitze der Pfanne noch eine Minute ziehen lassen und aus der Pfanne nehmen.

Die Gewürzbutter aus dem Kühlschrank nehmen, in Scheiben schneiden und auf dem heißen Fleisch schmelzen lassen. Gegebenenfalls etwas nachsalzen.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €