12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Rindfleischsalat mit Kürbiskernen

Sie werden sich wundern, wie gut Rindfleisch mit dem Geschmack von Kürbiskernen und Kürbiskernöl harmoniert. Und Sie werden sich wundern, wie schnell und einfach dieser leckere Salat bereitet ist.

Rindfleischsalat mit Kürbiskernen
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für die Vinaigrette:
  • 8 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 160 ml mildes Salatöl
  • 1 Schalotte
  • 4 EL Kürbiskernöl
  • 1 TL Schnittlauchröllchen
  • 1 TL Kerbel (frisch geschnitten)

  • Für den Salat:
  • 8 Wachteleier
  • 8 Radieschen
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 Handvoll Friséesalat
  • 600 g gekochtes Rindfleisch (in dünnen Scheiben)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Für die Vinaigrette 8 EL Weißweinessig in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

160 ml mildes Salatöl in dünnem Strahl dazugießen und mit einem feinmaschigen Schneebesen gut unterrühren.

1 Schalotte schälen, in sehr feine Würfel schneiden und mit 1 TL Dijonsenf unter die Vinaigrette rühren.

Das Kürbiskernöl zuletzt erst tröpfchenweise, dann zügiger unter kräftigem Rühren hinzufügen. Den Schnittlauch und den Kerbel untermischen.

Die Wachteleier in Wasser knapp 3 Minuten weich kochen, kalt abschrecken, pellen und halbieren. Die Radieschen putzen, waschen und längs vierteln. Die Kürbiskerne in einer unbeschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Die Salatblätter waschen und trocken tupfen.

Die Rindfleischscheiben auf Tellern anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Vinaigrette beträufeln. Die Wachteleier und die

Radieschen darauf anrichten. Mit dem Friséesalat und den gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Wichtige Küchengeräte
Schüssel, Topf, Pfanne

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €