12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Bayerisches Kraut mit Quitte

Was für ein Kraut! Raffiniert aufgepeppt mit etwas Quitte, kommt dieser bayerische Klassiker im neuen Geschmacksgewand daher! Es lohnt, die Quitte auch einmal durch Birne zu ersetzen. Einfach was Guads!

Bayerisches Kraut mit Quitte
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • ½ kleiner Kopf Weißkohl
  • ½ Quitte
  • 1 kleine Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 1 Schuss Apfelsaft
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • mildes Chilipulver
  • gemahlener Kümmel
  • 1 EL Petersilienblätter (frisch geschnitten)
  • 1 EL Butter
  • 1 Spritzer Apfelessig

Zubereitung:

Den Weißkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. Die Quitte schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Den Kohl und die Quitte in Rauten schneiden. Die Karotte putzen, schälen und in möglichst kleine Würfel schneiden.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- und die Knoblauchwürfel darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Die Kohl- und die Quittenrauten dazugeben und etwas mitdünsten lassen. Die Karottenwürfel dazugeben und mit dem Apfelsaft ablöschen.

Die Brühe angießen und das Gemüse zugedeckt 20 bis 30 Minuten weich dünsten.

Das Bayerische Kraut mit Salz und je 1 Prise Chilipulver und Kümmel würzen, die Petersilie und die Butter unterrühren und das Kraut mit Apfelessig abschmecken.

Mein Tipp!
Traditionell wird für Bayerisches Kraut der Weißkohl in Streifen geschnitten oder gehobelt, mit Zwiebeln in Brühe gedünstet und mit einem Spritzer Essig, etwas Salz, Zucker und Kümmel gewürzt.Nach Belieben können Sie die Quitte durch Birne ersetzen. Da Birne viel weicher ist als Quitte, werden die Birnenwürfel nach 15 bis 20 Minuten hinzugefügt.

Wichtige Küchengeräte
scharfes Messer, Schneidebrett, Sparschäler, Topf

Dazu passt
Nicht nur für Kartoffeln ist das Bratkartoffelgewürz geeignet, auch gebratenes oder gedünstetes Kraut würzt es ausgezeichnet.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €