12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Arabische Gewürzconsommé mit Hähnchen

Sie wollen begeistern? Dann streuen Sie am Ende, kurz vor dem Servieren dieses wunderbar wandelbaren Gerichtes ein bisschen gemahlenen Kaffee oben auf. Eine raffiniertere Note können Sie Hähnchenfleisch nicht geben.

2 Lieblingsrezeptmarkierungen


Arabische Gewürzconsommé mit Hähnchen

Zutaten:

für Personen

  • 2 Hähnchenkeulen
  • 1 braunschalige Zwiebel
  • 1 l. Geflügelfond (ersatzweise Hühnerbrühe)
  • 80 g Knollensellerie
  • ½ Karotte
  • ¼ dünne Stange Lauch
  • 1 EL getrocknete Champignons (ersatzweise frische Champignons)
  • 1 kleines Lorbeerblatt
  • ¾ gestr. Tee Orientalisches Gewürz für klare Suppen
  • Salz

Zubereitung:

Die Geflügelkeulen waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel putzen, bis auf die innere braune Schale schälen, quer halbieren und auf der Schnittseite in einer unbeschichteten Pfanne ohne Fett anbräunen.

In einem großen Topf den Geflügelfond zum Kochen bringen. Die Geflügelkeulen einlegen und gut 1 Stunde knapp unter dem Siedepunkt darin garziehen lassen, den anfänglich aufsteigenden Schaum dabei mit einer Schaumkelle abnehmen.

Sellerie und Karotte schälen, die Karotte längs halbieren, den Lauch putzen und gründlich waschen.

Nach etwa 30 Minuten alle Gemüsesorten mit den Trockenchampignons und dem Lorbeerblatt in die Brühe geben.

Die Geflügelkeulen am Ende der Garzeit heraus nehmen, etwas abkühlen lassen, die Haut abziehen, das Fleisch von den Knochen lösen, in die natürlichen Segmente zerteilen und diese formschön zerkleinern. Karotte und Sellerie aus der Suppe nehmen und in 0,5 cm große Würfel schneiden.

Die Suppe vorsichtig durch ein feines Sieb gießen, Zwiebel, Lauch, Lorbeerblatt und Champignons dabei entfernen. Die Suppe entfetten. Die Suppe mit Gewürz für klare Suppen verfeinern, einige Minuten ziehen lassen und salzen.

Hühnchenfleisch, Karotten und Sellerie mit einer Schöpfkelle Gewürzconsommé erhitzen und in tiefen warmen Tellern verteilen. Mit Gewürzconsommé auffüllen.

Mein Tipp!
Die Gewürzconsommé ist äußerst wandelbar. Als Einlage eignen sich auch kleine Brätnockerl sehr gut. Einen völlig anderen Charakter erhält sie, wenn die Brühe abgegossen und mit 60 g kalter Butter schaumig aufgemixt wird. Und 1 Prise gemahlener Kaffee, der kurz vor dem Servieren aufgestreut wird, gibt dem Gericht eine unerwartete, raffinierte Note.

Wichtige Küchengeräte
Schneidebrett, Messer, Pfanne unbeschichtet, Topf, Schaumlöffel, Sparschäler, Passiersieb, Küchenpapier, Schopflöffel

Dazu passt
Alternativ können Sie auch den Gewürzbeutel für Suppen zum Zubereiten verwenden.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €