12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Gemüsestrudel mit Thunfischsauce

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

Gemüsestrudel mit Thunfischsauce
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für die Strudel:
  • 1 Karotte
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 1 Blatt Blatt Chinakohl
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 50 g Austernpilze
  • 30 g Sojasprossen
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 EL Sherry (medium dry)
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 1 EL Petersilie (frisch geschnitten)
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
  • Salz
  • mildes Chilipulver
  • 4 Blätter Strudelteig (à 20 x 20 cm; aus dem Kühlregal)
  • 50 g zerlassene braune Butter

  • Für die Sauce:
  • 150 g Thunfisch (aus der Dose; im eigenem Saft)
  • 1 EL Kapern
  • 4 eingelegte Sardellenfilets
  • 4 EL Gemüsebrühe
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 EL mildes Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • mildes Chilipulver
  • Zucker
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

Zubereitung:

Für die Strudel die Karotte putzen, schälen und in feine Streifen schneiden. Die Spitzpaprika längs halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Chinakohl waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Den Sellerie putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Die Austernpilze putzen, trocken abreiben und klein schneiden. Die Sojasprossen in einem Sieb heiß abbrausen und abtropfen lassen.

Den Puderzucker in einer weiten tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze hell karamellisieren. Das Gemüse mit den Austernpilzen und den Sojasprossen unterrühren und etwas andünsten. Mit dem Sherry ablöschen, die Brühe dazugießen und das Gemüse 1 bis 2 Minuten dünsten. Den Knoblauch schälen und auf der Zestenreibe fein dazureiben. Ingwer, Petersilie und Zitronenschale hinzufügen und das Gemüse mit Salz und 1 Prise Chilipulver würzen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Teigblätter auf der Arbeitsfläche auslegen und mit der braunen Butter bestreichen. Das Gemüse in 4 Portionen teilen und jeweils in einem langen Strang in der Mitte auf den Teigblättern verteilen. Die Strudelteigblätter über dem Gemüse zusammenklappen und die offenen Seiten fest zusammendrücken. Mit der Nahtseite nach unten auf das Blech legen und mit brauner Butter bestreichen. Die Gemüsestrudel im Ofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten goldbraun backen.

Für die Sauce den Thunfisch abtropfen lassen und mit Kapern, Sardellen, Brühe, Crème fraîche, Olivenöl und Zitronensaft in den Küchenmixer geben und zu einer sämigen Sauce pürieren. Mit Salz, Pfeffer, je 1 Prise Chilipulver und Zucker sowie Zitronenschale würzen.

Die Gemüsestrudel aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und auf vorgewärmten Tellern mit der Thunfischsauce servieren.

Mein Tipp!
Die Gemüsestrudel kann man statt mit Strudelteig auch mit Yufkateig (aus dem türkischen Lebensmittelladen) zubereiten. Die Thunfischsauce eignet sich auch wunderbar als Dip zu rohen Gemüsestücken.

Wichtige Küchengeräte
Schneidebrett, scharfes Messer, Sparschäler, Sieb, tiefe Pfanne, Zestenreibe, Pinsel, Küchenmixer

Dazu passt
Zum Würzen vom Gemüse ist mein Asiatisches Wokgewürz gemahlen in der Dose oder aus der Mühle perfekt geeignet.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €