12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Tomaten-Mozzarella-Salat mit gebratenen Pfifferlingen

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

Tomaten-Mozzarella-Salat mit gebratenen Pfifferlingen
© Zabert Sandmann Verlag/ Fotostudio Susie Eising

Zutaten:

für Personen

  • 4 EL Aceto balsamico
  • 5 EL mildes Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g Pfifferlinge
  • ½ Bund Basilikum
  • 4 Tomaten
  • 4 Kugeln Mozzarella (à 125 g)

Zubereitung:

Für die Marinade Balsamico mit 4 EL Olivenöl verrühren, salzen und pfeffern. Die Pfifferlinge putzen, nur wenn nötig waschen.

Die Tomaten waschen, entstrunken und mit dem Mozzarella in Scheiben schneiden. Beides abwechselnd, leicht überlappend auf Tellern anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Pfifferlinge in einer Pfanne bei mittlerer Hitze im übrigen Olivenöl etwa 2 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und den Basilikum einstreuen. Auf dem Tomatensalat verteilen, mit der Marinade beträufeln und mit Basilikum garnieren.

Mein Tipp!
Die Marinade kann vorbereitet werden, das marinierte Gericht schmeckt jedoch frisch zubereitet am besten. Dazu passt knuspriges Baguette.

Wichtige Küchengeräte
BürsteKüchenmesserKüchenbrettPfanne

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €