12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Tomaten-Karotten-Suppe mit Chili und Joghurtnockerl

Zimt harmoniert bestens zu Karotten. Die Süße der fein gewürfelten Karotten ergänzt exzellent die Säure von Tomaten. Hier kommt alles zusammen und Sie dürfen sich über eine wirklich lecker-leichte Suppe freuen.

Tomaten-Karotten-Suppe mit Chili und Joghurtnockerl
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für die Suppe:
  • 150 g kleine Zwiebeln
  • 75 g Karotte
  • 1 EL Öl
  • ½ l. Gemüsebrühe
  • 500 g Tomatenstücke aus der Dose (Pizzatomaten)
  • 1 Knoblauchzehe in Scheiben geschnitten
  • 1 Msp. geriebener Ingwer
  • Salz
  • Vanillezucker
  • Milde Chiliflocken

  • Für die Joghurtnockerl:
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 1 gestr. Tee Salz
  • 1 TL Orientalisches Gemüse- und Suppengewürz
  • 4 Esslöffel fein gehackte Pistazien

  • Außerdem:
  • Öl

Zubereitung:

Am Vortag für die Joghurtnockerl das Orientalische Gemüse- und Suppengewürz mit 1 EL heißem Wasser verrühren. Den Joghurt mit dem Salz und der Gewürzmischung verrühren. In ein Küchentuch geben, die Enden zusammenbinden, in ein Sieb legen und dieses auf eine Schüssel setzen, damit die Flüssigkeit aufgefangen wird. Einen schweren Gegenstand auf das gefüllte Tuch setzen, z. B. eine mit getrockneten Hülsenfrüchten gefüllte Schüssel. Den Joghurt etwa 24 Stunden abtropfen lassen.

Am nächsten Tag für die Suppe die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Die Karotte putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und die Karotte darin bei milder Hitze andünsten. Die Brühe und die Tomaten hinzufügen und alles knapp unter dem Siedepunkt 30 Minuten mit Backpapier abgedeckt ziehen lassen, bis die Zwiebeln und die Karotte weich sind.

Den Knoblauch und den Ingwer hinzufügen und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und je 1 Prise Vanillezucker und Chiliflocken abschmecken.

Die Hände mit Olivenöl einölen. Aus dem abgetropften Joghurt etwa 16 kleine Nockerl formen und in den Pistazien wälzen. Die Suppe auf vorgewärmte tiefe Teller verteilen und die Bällchen hineinsetzen.

Mein Tipp!
Die Süße der Karotten ergänzt die Säure der Tomaten perfekt, weshalb ich beinahe allen Tomatenzubereitungen immer gerne etwas Karotte beifüge. Wichtig ist dabei, sie wirklich klein zu schneiden, da die Tomatensäure die Garzeit von anderen Gemüsesorten verlängert. Gerne reibe ich zum Schluss noch etwas Zimtrinde hinein auch diese harmoniert hervorragend mit Tomaten.

Wichtige Küchengeräte
Stabmixer, Messer, Schneidebrett, Topf, Küchentuch, Sieb, Schüssel, Gewicht (z.B. schwere Konserve)

Dazu passt
Die Tomaten-Karotten-Suppe harmoniert mit Ras el Hanout ausgezeichnet da darin Zimt enthalten ist.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €