12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Tiramisu mit Amarettini und Beeren

Auf Du und Du werden Sie mit diesem Tiramisu sein. Denn es schmeckt nicht nur vorzüglich, sondern lässt sich sehr leicht und einfach zubereiten. Das herrliche, italienische Dessert krönen wir mit Orangelikör verfeinerten Beeren.

Tiramisu mit Amarettini und Beeren
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für das Tiramisu
  • 250 g Mascarpone (gekühlt)
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Salz
  • 200 g Sahne
  • 200 ml Kaffee
  • 2 EL Amaretto (ital. Mandellikör)
  • 100 g Löffelbiskuits
  • 50 g Amarettini
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Zimtpulver

  • Außerdem
  • 300 g gemischte Beeren ( z.B. Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Heidel- und Johannisbeeren)
  • 1 gestr. EL Puderzucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)

Zubereitung:

Für das Tiramisu die Mascarpone mit dem Zucker, dem Vanillezucker und 1 Prise Salz glatt rühren. Die Sahne mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig aufschlagen. Ein Drittel der Sahne mit dem Schneebesen

unter die Mascarponecreme rühren, den Rest mit dem Teigschaber vorsichtig unterheben.

Den Kaffee mit dem Amaretto in einem tiefen Teller mischen. Die Löffelbiskuits nacheinander darin eintauchen und vier Dessertgläser oder einekleine Auflaufform damit dicht auslegen.

Die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen und glatt streichen. Die Amarettini grob zerstoßen, mit dem übrigen Kaffeemix mischen und auf der Creme verteilen. Die restliche Mascarponecreme darauf glatt verstreichen. Das Tiramisu zugedeckt 1 bis 2 Stunden kühl stellen.

Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die restlichen Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen, Johannisbeeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Die Beeren mit

Puderzucker, Zitronensaft und Orangenlikör mischen.

Zum Servieren Kakao- und Zimtpulver mischen und gleichmäßig fein über das Tiramisu sieben. Das Tiramisu mit den Beeren anrichten und nach Belieben mit Amarettini garnieren.

Wichtige Küchengeräte
HandrührgerätSchneebesenkleine Auflaufform

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €