12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Schweinefilet auf Gurkensalat mit Ingwer

Gurke und Ingwer, den wir in Essigsud einlegen, ist ein tolles Duo. Gerade recht, um damit unserem Schweinefilet eine extravagante Beilage zur Seite zu stellen. Doch warten Sie ab, was die exquisite Gewürzbuttermilch mit dem rosaroten Schweinefilet noch obendrein macht.

Schweinefilet auf Gurkensalat mit Ingwer
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für das Schweinefilet:
  • 1 EL braune Butter
  • 600 g Schweinefilets (à ca 300 g; aus dem Mittelstück)

  • Für den eingelegten Ingwer:
  • 200 g Ingwer
  • 100 ml Reisessig
  • 130 g Zucker
  • Salz

  • Für den Gurkensalat:
  • 1 große Salatgurke
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Dill (frisch geschnitten)

  • Für die Gewürzbuttermilch:
  • 200 g Buttermilch
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 abgeribene unbehandelte Limettenschale
  • einige Tropfen Limettensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 1 TL Bockshornkleesamen
  • 1 TL gemahlener Kardamom
  • 2 EL mildes Olivenöl

  • Außerdem:
  • 3 EL braune Buter
  • mildes Chilisalz
  • 1 EL Dillspitzen

Zubereitung:

Für das Schweinefilet den Backofen auf 100°C vorheizen. Ein Ofengitter auf die mittlere Schiene und darunter ein Abtropfblech schieben.

Die braune Butter in einer Pfanne erhitzen und das Schweinefilet darin bei mittlerer Hitze rundum anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf dem Gitter im Ofen etwa 45 Minuten rosa durchziehen lassen.

Für den eingelegten Ingwer den Ingwer schälen und auf dem

Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden. Die Scheiben mit 380 ml Wasser, dem Reisessig, dem Zucker und 1 1/2 TL Salz in einem Topf aufkochen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. 2 EL eingelegten Ingwer und 1 bis 2 EL Einlegeflüssigkeit für den Gurkensalat beiseitelegen, den Rest in ein Schraubglas füllen und anderweitig verwenden. Im Kühlschrank aufbewahrt, hält sich der eingelegte Ingwer mehrere Wochen. Ersatzweise kann man auch eingelegten Ingwer im Asienladen kaufen.

Für den Gurkensalat die Gurke waschen und auf dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen und etwas ziehen lassen. Den eingelegten Ingwer klein schneiden und mit der beiseitegestellten Einlegeflüssigkeit, dem Olivenöl und dem Dill unter die Gurkenscheiben mischen.

Für die Gewürzbuttermilch die Buttermilch in einen hohen Rührbecher geben, Senf, Limettenschale und -saft dazugeben und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Bockshornklee und Kardamom in eine Gewürzmühle füllen und die Buttermilch damit würzen. Alles mit dem Stabmixer aufschäumen, dabei das Olivenöl einfließen lassen.

Die braune Butter in einer Pfanne erwärmen, mit Chilisalz und der Bockshornklee-Kardamom-Mischung würzen. Das Schweinefilet aus dem Ofen nehmen und in der Gewürzbutter wenden.

Den Gurkensalat auf vorgewärmten Tellern anrichten, das Schweinefilet in Scheiben schneiden und auf den Gurkensalat legen. Die Gewürzbuttermilch nochmals aufschäumen und darum herumträufeln. Mit den Dillspitzen garnieren.

Mein Tipp!
Das Geheimnis des sanften Garens »Das Fleisch nehme ich mindestens 20 Minuten vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank, damit es Zimmertemperatur annehmen kann. Dann brate ich es in wenig Fett in einer Pfanne sanft an. Danach kommt es in den Ofen und kann dort in Ruhe fertig garen.«

Wichtige Küchengeräte
AbtropfblechPfanneGemüsehobelTopfscharfes MesserSchneidebretRührbecherStabmixer

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €