12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Rotbarsch auf Tomaten-Bananen-Sauce mit Jasminreis

Kokosmayonnaise, Tomaten-Bananensauce und in Kokosmilch gegarter Jasminreis. Darauf darf es sich gedämpfter Rotbarsch bequem machen. Ein Genuss ist dieses fernöstliche Gericht!

Rotbarsch auf Tomaten-Bananen-Sauce mit Jasminreis
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für die Tomaten-Bananen-Sauce:
  • 400 g passierte Tomaten (aus dem Tetrapack)
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Ananassaft
  • 1 Knoblauchzehe (in Scheiben)
  • 1 TL Ingwer (in feinen Würfeln)
  • ½ Banane
  • Salz
  • Mildes Chilisalz
  • 1 TL Zucker
  • Zimtpulver
  • 5 EL mildes Olivenöl
  • 2 EL Koriandergrün (frisch geschnitten)

  • Für den Jasminreis:
  • 150 g Jasminreis
  • 150 ml Kokosmilch

  • Für den Rotbarsch:
  • 1 EL Öl
  • 30 g grüner Reis
  • Salz
  • 4 Rotbarschfilets (à ca. 120g)
  • Öf für das Bambuskörbchen
  • Mildes Chilisalz

  • Für die Kokosmayonnaise:
  • 25 ml Kokosmilch
  • 25 ml Milch
  • ½ TL scharfer Senf
  • 1 Msp. geriebener Knoblauch
  • 1 Msp. Ingwer
  • 150 ml Öl
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • Salz

Zubereitung:

Für die Tomaten-Bananen-Sauce die passierten Tomaten mit der Brühe, dem Ananassaft, dem Knoblauch und dem Ingwer in einen Topf geben und knapp unter dem Siedepunkt 5 bis 10 Minuten ziehen lassen.

Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und in die Sauce geben. Die Sauce mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Chilisalz, Zucker und 1 Prise Zimt würzen. Mit dem Stabmixer das Olivenöl hineinrühren, dann den Koriander hinzufügen. Die Sauce gegebenenfalls nachwürzen.

Für den Jasminreis den Reis auf einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser waschen, bis dieses klar bleibt. In einen Topf geben und mit der Kokosmilch und 150 ml Wasser aufgießen, sodass die Flüssigkeit etwa fingerbreit über dem Reis steht. Kurz aufkochen lassen und den Reis mit geschlossenem Deckel bei milder Hitze 15 Minuten garen. Mit einer Gabel auflockern.

Für den Rotbarsch das Öl in einer Pfanne erhitzen und den grünen Reis darin bei mittlerer Hitze unter Rühren einige Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen.

Die Rotbarschfilets waschen und trocken tupfen. Einen Topf 2 bis 3 cm hoch mit Wasser füllen und bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen. Ein Bambuskörbchen daraufsetzen. Das Körbchen mit Öl einpinseln und die Filets mit etwas Abstand zueinander in das Körbchen legen. Den Bambusdeckel aufsetzen und den Fisch 5 bis 6 Minuten dämpfen.

Für die Kokosmayonnaise die Kokosmilch, die Milch, den Senf, den Knoblauch und den Ingwer in einen hohen Rührbecher geben. Das Öl in einem dünnen Strahl einlaufen lassen und dabei mit dem Stabmixer unterrühren. Die Mayonnaise mit Limettensaft und Salz abschmecken.

Das Bambuskörbchen herausnehmen und die Fischfilets auf beiden Seiten mit 1 Prise Chilisalz würzen. Die Oberseite der Filets mit je 1 Esslöffel Kokosmayonnaise bestreichen und diese Seite vorsichtig in den grünen Reis legen oder den Reis dicht auf den Fisch streuen. (Die restliche Mayonnaise anderweitig verwenden, z. B. für Salatmarinaden oder zum Dippen für Fisch, Geflügel oder Fleisch.)

Den Jasminreis auf vorgewärmte Teller verteilen. Die Rotbarschfilets daraufsetzen und die Tomaten-Bananen-Sauce darum herumträufeln.

Wichtige Küchengeräte
Messer, Schneidebrett, Topf, Stabmixer, Sieb, Pfanne, Bambuskörbchen, Rührbecher, Pinsel, vorgewärme Teller

Dazu passt
Fein schmeckt die Tomaten-Bananen-Sauce mit einer meiner Currypasten oder mit Schuhbeck Curry gewürzt.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €