12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Mit Kümmel gebratene Lotte auf Kartoffel-Majoran-Sauce

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

2 Lieblingsrezeptmarkierungen


Mit Kümmel gebratene Lotte auf Kartoffel-Majoran-Sauce
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für die Roten Beten:
  • 3 kleine Rote Beten (à 150g)
  • Salz
  • 1 TL ganzer Kümmel
  • ½ kleine Zwiebel
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Rotweinessig
  • 3 EL mildes Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • mildes Chilipulver
  • Zucker
  • 2 EL Butter

  • Für die Sauce:
  • 1 festkochende Kartoffel (100g)
  • 40 g Karotten
  • ¼ l. Gemüsebrühe
  • ½ Lorbeerblatt
  • 1 getrocknete rote Chilischote
  • 1 halbierte Knoblauchzehe
  • 80 g Sahne
  • getrockneter Majoran
  • gemahlener Kümmel
  • ½ TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
  • 20 g kalte Butter

  • Für den Fisch:
  • 500 g Seeteufelfilet (Lotte; ohne Haut und Gräten)
  • 2 TL ganzer Kümmel
  • 1 EL Öl
  • mildes Chilisalz
  • 2 EL Braune Butter

Zubereitung:

Für die Roten Beten die Knollen waschen und die Blätter vorsichtig abschneiden, ohne dabei die Knollen zu verletzen. Die Rote-Bete-Knollen in einem Topf in kochendem Salzwasser mit dem Kümmel etwa 1 Stunde weich garen. In ein Sieb abgießen, etwas abkühlen lassen, schälen und in 4 bis 5 mm dicke Scheiben schneiden (dabei trägt man am besten Einweghandschuhe). Die Zwiebel schälen und in breite Streifen schneiden.

Die Brühe in einem Topf erwärmen und vom Herd nehmen. Den Essig und das Olivenöl unterrühren und den Sud mit Salz und Pfeffer sowie je 1 Prise Chilipulver und Zucker würzen. Rote-Bete-Scheiben und Zwiebelstreifen in dem Sud mehrere Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen.

Für die Sauce die Kartoffel schälen und waschen, die Karotte putzen und schälen. Beides in 1/2 bis 1 cm große Würfel schneiden. Die Brühe in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Karottenwürfel mit dem Lorbeerblatt, der Chilischote und dem Knoblauch darin knapp unter dem Siedepunkt etwa 20 Minuten weich garen. Lorbeerblatt, Chilischote und Knoblauch wieder entfernen. Die Sahne dazugeben, die Sauce erhitzen und mit je 1 Prise Majoran und Kümmel sowie der Zitronenschale würzen. Die kalte Butter hinzufügen und die Sauce mit dem Stabmixer pürieren, gegebenenfalls noch etwas nachwürzen.

Für den Fisch das Seeteufelfilet waschen, trocken tupfen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Filetscheiben mit dem Kümmel bestreuen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischscheiben darin auf beiden Seiten jeweils 1 bis 2 Minuten anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Fisch in der Resthitze 1 Minute durchziehen lassen. Mit dem Chilisalz würzen und die braune Butter hinzufügen.

Kurz vor dem Servieren die Roten Beten aus der Marinade nehmen und die Zwiebelstreifen entfernen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Rote-Bete-Scheiben darin bei milder Hitze erwärmen.

Die Sauce nochmals mit dem Stabmixer aufschäumen und auf vorgewärmte Teller verteilen. Die Rote-Bete-Scheiben mit den Lottescheiben abwechselnd zu Türmchen stapeln und auf die Sauce setzen. Nach Belieben mit frischem Majoran garniert servieren.

Wichtige Küchengeräte
Schneidebrett, scharfes Messer, Topf, Sieb, Einweghandschuhe (optional), Schneebesen, Sparschäler, Reibe, Stabmixer, Pfanne

Dazu passt
Das Kartoffelgewürz passt perfekt zur Sauce, da brauchen Sie ausser Salz und etwas frische Zitrone kein weiteres Gewürz zugeben.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €