12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Kross gebratene Hendlbrust auf Bratkartoffel-Spargel-Salat

Ich verrate Ihnen das Geheimnis, wie Sie Hendlbrust kross hinkriegen und sie saftig bleibt. Selbstgemachte Schuhbeck-Zutaten können sich hier bewähren. G´schmackig serviert wird mit Spargel und gebratenen Kartoffeln.

Kross gebratene Hendlbrust auf Bratkartoffel-Spargel-Salat
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für den Bratkartoffel-Spargel-Salat:
  • 500 g Mini-Kartoffeln
  • Salz
  • ½ TL ganzer Kümmel
  • 250 g weißer Spargel (dünne Stangen)
  • 250 g grüner Spargel (dicke Stangen)
  • 2 TL Puderzucker
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 2 EL mildes Salatöl
  • mildes Chilisalz
  • Zucker
  • 2 TL Petersilienblätter (frisch geschnitten)
  • 2 TL Kerbelblätter (frisch geschnitten)
  • 1 EL mildes Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • gemahlener Kümmel
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

  • Für die Hendlbrust:
  • 4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 150 g; mit Haut)
  • 1 EL Öl
  • 4 EL braune Butter
  • Kräuter-Gewürz-Salz

Zubereitung:

Für den Bratkartoffel-Spargel-Salat die Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser mit dem Kümmel weich garen. Die Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen und halbieren. Den weißen Spargel ganz, den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen, dabei die holzigen Enden jeweils entfernen. Beide Spargelsorten schräg in 2 bis 3 cm breite Stücke schneiden.

Den Puderzucker in einer Pfanne bei milder Hitze hell karamellisieren und beide Spargelsorten darin andünsten. Die Brühe angießen und die Spargelstücke darin zugedeckt unter gelegentlichem Rühren 5 bis 6 Minuten gerade weich dünsten. Den Sud abgießen und in einen hohen Rührbecher füllen. Den Zitronensaft und den Senf hinzufügen und das Salatöl mit einem Stabmixer hineinrühren. Die Marinade mit etwas Chilisalz und 1 Prise Zucker würzen und mit den Spargelstücken und den Kräutern mischen.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin mit der Schnittfläche nach unten bei mittlerer Hitze anbraten, wenden und auf der anderen Seite anbraten. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Kümmel und Zitronenschale würzen. Die Bratkartoffeln mit dem Spargel mischen und gegebenenfalls etwas nachwürzen.

Für die Hendlbrust den Backofen auf 100°C vorheizen. In die mittlere Schiene ein Ofengitter und auf die untere Schiene ein Abtropfblech schieben. Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin auf der Hautseite goldbraun anbraten, wenden und auf der Fleischseite kurz anbraten. Dann auf das Ofengitter setzen und im Ofen etwa 30 Minuten saftig durchziehen lassen.

Die braune Butter in einer Pfanne sanft erwärmen, mit dem Kräuter-Gewürz-Salz würzen und die Hähnchenbrustfilets darin wenden. Den Bratkartoffel-Spargel-Salat auf vorgewärmte Teller verteilen, die Hendlbrüste in Scheiben schneiden und darauf anrichten.

Wichtige Küchengeräte
Spargelschäler , Messer , Schneidebrett , Rührbecher , Stabmixer

Dazu passt
Mein Bratkartoffelgewürz ist für den Salat perfekt geeignet, das Kräuter-Gewürzsalz für die Hendlbrust können Sie mit dem Marrokanischen Hähnchen- und Steakgewürz orientalisch verfeinern.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €