12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Kartoffelsuppe

Karotte, Kartoffel und Knollensellerie funktioniert schon bestens. Zu einer wahren Schlemmerei wird meine Kartoffelsuppe aber erst durch ein ganzes Orchester an ausgesuchten Gewürzen. Viel Freude mit dieser Suppe wünsche ich!

Kartoffelsuppe

Zutaten:

für Personen

  • 50 g Knollensellerie
  • 1 kleine Karotte
  • 2 Kartoffeln (à ca. 150 g)
  • ½ Zwiebel
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleine getrocknete Chilischote
  • 150 g Sahne
  • 20 g kalte Butter
  • 2 Scheiben Knoblauch
  • 1 Msp. frisch geriebener Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • getrockenter Majoran
  • gemahlener Kümmel
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
  • 2 dünne Frühlingszwiebeln

Zubereitung:

Den Sellerie und die Karotte putzen und schälen. Die Kartoffeln schälen und waschen, die Zwiebelhälfte schälen. Das Gemüse in 1/2 bis 1 cm große Würfel schneiden.

Die Brühe in einem Topf erhitzen. Die Gemüsewürfel mit dem Lorbeerblatt und der Chilischote in die Brühe geben und das Gemüse darin knapp unter dem Siedepunkt etwa 30 Minuten weich ziehen lassen.

Lorbeerblatt und Chilischote entfernen, maximal ein Drittel des Gemüses als Einlage herausnehmen und beiseitestellen. Die Sahne mit der Butter, dem Knoblauch und dem Ingwer in die Suppe geben und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, je 1 Prise Majoran und Kümmel sowie Muskatnuss und Zitronenschale würzen.

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zuletzt in die Suppe geben und nur noch kurz darin ziehen lassen. Die Kartoffelsuppe mit den beiseitegelegten Gemüsewürfeln in vorgewärmten Suppentellern anrichten.

Wichtige Küchengeräte
Schneidebrett, Scharfes Messer, Sparschäler, Topf, Stabmixer, Muskatreibe

Dazu passt
Für Kartoffelgerichte habe ich mein Kartoffel Gewürz entwickelt. Mit indischem Bratkartoffelgewürz verfeinert ist die Suppe sicher eine geschmackliche Überraschung für Ihre Gäste.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €