12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

In Kümmel gebratene Lotte auf Tomaten-Safran-Sauce mit Auberginengemüse

Kümmel und Fisch? Normal eher nicht. Doch der Seeteufel verträgt ihn nicht nur, sondern ergänzt ihn geradezu perfekt. Und auf der mit Safran angereicherten Tomatensauce macht er mehr als nur eine gute Figur!

In Kümmel gebratene Lotte auf Tomaten-Safran-Sauce mit Auberginengemüse
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für das Auberginengemüse und die Tomatensauce:
  • 2 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe (in dünnen Scheiben)
  • 5 EL Gemüsebrühe
  • 200 g passierte Tomaten (aus der Dose)
  • ¼ ausgekratzte Vanilleschote
  • 8 Safranfäden
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Orangenschale
  • Salz
  • mildes Chilipulver
  • Zucker
  • 150 g Zucchini
  • 150 g Aubergine
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Zatar

  • Für die Lotte:
  • 500 g Seeteufelfilet (Lotte; küchenfertig)
  • 1 gestr. Tee ganzer Kümmel
  • 1 EL Öl
  • mildes Chilisalz
  • 1 EL Braune Butter

Zubereitung:

Für das Auberginengemüse die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Die Kerne in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer kurz pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Die übrigen Kerne aus dem Sieb entfernen. Die Tomatenviertel in 1⁄2 bis 1 cm große Würfel schneiden.

Für die Tomatensauce die Zwiebeln schälen, 1⁄2 Zwiebel in feine Würfel schneiden. In einem Topf 1 bis 2 TL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten. Die Brühe, den Tomatensaft aus den Tomatenkernen und die passierten Tomaten aus der Dose dazugeben. Die Vanilleschote und den Safran hinzufügen und alles knapp unter dem Siedepunkt 10 Minuten ziehen lassen. Die Vanilleschote entfernen und die Tomatensauce mit dem Stabmixer pürieren. Die Orangenschale dazugeben und die Sauce mit Salz, je 1 Prise Chilipulver und Zucker würzen.

Die Zucchini und die Aubergine putzen und waschen. Die Zucchini in 1 cm, die Aubergine in 1 bis 1 1⁄2 cm große Würfel schneiden. Die restliche Zwiebel in 1 cm große Blätter schneiden.

In einer großen Pfanne 1 bis 2 TL Olivenöl erhitzen und die Zucchini-würfel darin bei mittlerer Hitze farblos andünsten. In einer weiteren Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und die Auberginenwürfel und die Zwiebel darin goldbraun anbraten. Die Zucchini- und die Tomatenwürfel dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zatar würzen.

Für die Lotte das Fischfilet waschen, trocken tupfen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Filetscheiben mit dem Kümmel bestreuen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin auf beiden Seiten jeweils 1 bis 2 Minuten anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Fisch in der Resthitze noch 1 Minute gar ziehen lassen. Mit dem Chilisalz würzen und die braune Butter dazugeben.

Die Tomatensauce auf vorgewärmten Tellern verteilen, das Auberginengemüse und die gebratenen Seeteufelmedaillons dazu anrichten.

Mein Tipp!
Lotte, auch Seeteufel, ist der einzige Fisch, zu dem Kümmel - eines der Lieblingsgewürze der tunesischen Küche - hervorragend passt. Die direkte Hitze beim Anbraten schadet ihm nicht, im Gegenteil: Der Kümmel wird dadurch im Geschmack sogar etwas nussiger.

Wichtige Küchengeräte
Stabmixer, Passiersieb, Messer, Schneidebrett, hoher Rührbecher, Topf, große Pfanne

Dazu passt
Das Auberginengemüse können Sie statt Zatar mit Italienischen Kräutern oder Kräuter der Provence würzen.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €