12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Grillhendl mit Salat von Gurke, Oliventomaten und Kichererbsen

Gewohnt bayerische Knusprigkeit – aber extravagant marokkanisches Aroma. Mit einer ausgesuchten Gewürzmischung wird dieses Geflügelgericht zu einem Gaumenschmaus. Mit meinem Rezept wird’s wunderbar kross ...

Grillhendl mit Salat von Gurke, Oliventomaten und Kichererbsen
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • Für das Hendl:
  • 1 Masthähnchen (1,5 kg; küchenfertig)
  • ½ kleine Zwiebel
  • ½ Apfel
  • ½ unbehandelte Zitrone
  • mildes Chilisalz
  • 100 g zerlassene Butter
  • 1 EL Marokkanisches Hähnchen- und Steakgewürz (aus dem Gewürzladen; siehe Tipp)
  • Salz

  • Für den Salat:
  • 1 Salatgurke
  • 200 g Oliventomaten (Datteltomaten)
  • 150 Kichererbsen (aus der Dose)
  • 1 Schalotte
  • 2 EL milder Weißweinessig
  • 2 EL mildes Olivenöl
  • 1 EL frisch geschnittene Dillspitzen
  • mildes Chilisalz
  • Zucker

Zubereitung:

Für das Hendl den Backofen auf 160 °C vorheizen. Das Hähnchen innen und außen waschen und trocken tupfen.

Die Zwiebel schälen, den Apfel waschen, nochmals halbieren und entkernen. Die Zitrone heiß waschen. Zwiebel, Apfel und Zitrone in 1 bis 2 cm große Stücke schneiden. Das Innere des Hähnchens mit Chilisalz würzen und mit der Zwiebel-Apfel-Mischung füllen. Die Öffnung mit Rouladennadeln oder kleinen Holzspießen zustecken und das Hähnchen in eine Auflaufform setzen.

Das Hähnchen mit etwas Butter bestreichen und im Ofen auf der mittleren Schiene 1  1⁄4 Stunden garen. Anschließend die Temperatur auf 200 °C erhöhen und das Hähnchen weitere 20 bis 25 Minuten knusprig braun braten.

Die übrige Butter mit dem Marokkanischen Hähnchen- und Steakgewürz und Salz würzen. Das Hendl gegen Ende der Garzeit öfter mit der Gewürzbutter bestreichen, bis diese aufgebraucht ist.

Für den Salat die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in

1⁄2 bis 1 cm große Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.

Den Essig mit Olivenöl und Schalottenwürfeln verrühren, den Dill hinzufügen und alles mit Chilisalz und 1 Prise Zucker abschmecken. Gurke, Tomaten und Kichererbsen in einer Schüssel mit dem Dressing mischen.

Vom Hendl die Brust und die Keulen auslösen, in 4 Portionen teilen und mit dem Salat auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Mein Tipp!
In den Küchen Nordafrikas wird Geflügel eher geschmort als gebraten.

Wichtige Küchengeräte
Messer, Schneidebrett, Rouladennadeln oder Holzspieße, Auflaufform, Pinsel

Dazu passt
In den Küchen Nordafrikas wird Geflügel eher geschmort als gebraten. Doch die für Marokko typischen Gewürze Kardamom, Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma und Zimt, die ich in meinem »Marokkanischen Hähnchen- und Steakgewürz« verwende, passen auch zur knusprigen Kruste eines gegrillten Hendls wunderbar. Nebenbei ist mein Bayerisches Brathähnchengewürz das klassische Gewürz zum Grillhendl, es passt auch das BBQ Grill Gewürz und Chili Grill Gewürz.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €