12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Griechischer Nudelsalat

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

2 Lieblingsrezeptmarkierungen


Griechischer Nudelsalat
Schuhbecks Internet GmbH

Zutaten:

für Personen

  • 400 g Kritharaki (Risoni; Nudeln in Reisform)
  • 200 g Cocktailtomaten
  • je 1⁄2 rote und grüne Paprikaschote
  • 200 g Feta (Schafskäse; ersatzweise anderer Salzlakenkäse)
  • 3 Scheiben Ingwer
  • 2 kleine getr. Chilischoten
  • Salz
  • ½ rote Zwiebel
  • 2 EL Kalamata¬Oliven (ohne Stein)
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL mildes Olivenöl
  • ½ TL abgeriebene unbehandelte Orangenschale
  • mildes Chilisalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • je 1–2 EL Petersilienblätter und Dillspitzen (frisch geschnitten oder tiefgekühlt)

Zubereitung:

Die Kritharaki mit Ingwer und Chilischoten in reichlich kochendem Salzwasser 8 bis 10 Minuten bissfest garen.In ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen, Ingwer und Chili wieder entfernen.

Inzwischen die Tomaten waschen und vierteln. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten entkernen, waschen und in 1⁄2 bis 1 cm große Stücke schneiden. Die Oliven vierteln.

Für die Vinaigrette in einer Salatschüssel 50 ml Wasser mit Essig, Olivenöl und Orangenschale verrühren und mit Chilisalz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Die Kritharaki mit Gemüse, Oliven und Kräutern zur Vinaigrette geben und gründlich untermischen.

Zum Servieren den Salat auf Tellern anrichten, den Feta zerbröckeln und darüberstreuen.

 

Mein Tipp!
Sie können den Nudelsalat sofort servieren – er schmeckt aber am besten, wenn er einige Stunden durchziehen konnte. Statt Kritharaki eignen sich auch Mini-Nudeln (wie Pennette oder Gnocchi sardi) – je nachdem, was man leicht bekommt oder zu Hause hat. Anstelle von Orangenschale können Sie auch unbehandelte Limetten- oder Zitronenschale für die Vinaigrette verwenden.

Wichtige Küchengeräte
Topf, Sieb, Messer, Schneidebrett, Schüssel,

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €