12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Erbsensuppe

Ein guter Schuss Weißwein, mit dem wir die angedünsteten Zwiebeln ablöschen, bereichert meine Erbsensuppe ungemein. Und falls Sie das noch toppen wollen, geben Sie Kopfsalatstreifen und feingeschnittene Minze dazu.

Erbsensuppe
© Zabert Sandmann Verlag/ Eising Studio/ Food Photo & Video

Zutaten:

für Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 50 ml Weißwein
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 300 g Tiefkühlerbsen (aufgetaut)
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • mildes Chilipulver
  • Zucker
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Mit Wein ablöschen, fast vollständig einkochen lassen, mit der Brühe aufgießen und knapp unter dem Siedepunkt 15 Minuten ziehen lassen.

Die Erbsen in die Brühe geben und 3 bis 5 Minuten darin erhitzen. Die Sahne dazugeben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Suppe nochmals kurz erhitzen und mit Salz, je 1 Prise Chilipulver und Zucker und etwas Muskatnuss abschmecken.

Wichtige Küchengeräte
Schneidebrett, Scharfes Messer, Topf, Stabmixer, Muskatreibe

Dazu passt
Zur Erbsensuppe passt Schuhbecks Biryani Curry ausgezeichnet, da er Minze enthält.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €