12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Blaukrautsalat

Der lilafarbene Kohl muss nicht immer stundenlang geschmort werden. Mit Preiselbeeren und Essig wird er mit wenig Aufwand zu einem süßsauren Salat.

Blaukrautsalat

Zutaten:

für Personen

  • Für das Kraut:
  • 600 g Blaukraut
  • 2 EL Saft von eingemachten Preiselbeeren
  • 100 ml Orangensaft (frisch gepresst)

  • Für das Dressing:
  • 5 EL Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Zucker
  • 3 EL Öl

Zubereitung:

Für das Kraut das Blaukraut putzen, die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. Das Kraut in feine Streifen schneiden oder hobeln, in eine Schüssel geben und mit dem Preiselbeersaft und dem Orangensaft vermischen.

Für das Dressing den Essig mit etwas Salz, Pfeffer, Zucker und dem Öl verrühren. Das Dressing gut mit dem Blaukraut vermischen. Den Blaukrautsalat mindestens 10 Minuten ziehen lassen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mein Tipp!
Der Salat passt zu gebratener Entenleber: 350 g Lebern in 1 EL brauner Butter rosa braten. Mit getrocknetem Majoran würzen und mit 4 cl Sherry und 5 EL Orangensaft ablöschen. Vom Herd nehmen, in der Resthitze kurz ziehen lassen, 1 EL Butter hinzufügen, salzen und pfeffern

Wichtige Küchengeräte
Messer, Schneidebrett, Schüssel, Gemüsehobel

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €